Walter Kirchschläger ThPQ 149 (2001), 17–25
 
Volk Gottes unterwegs
Zur Weg-Dimension von Kirche
 
Pastorale Fragen sind stets Fragen nach dem Selbstverständnis der Kirche. Die Kirche aber muss sich immer wieder fragen, ob sie damit dem Willen ihres Herrn entspricht. Der beständige Rückblick auf die neutestamentlichen Schriften und auf die Periode ihrer apostolischen Frühzeit stellt dabei für die Kirche ein unverzichtbares Element der Selbstkritik, der Orientierung und der Erneuerung dar. Dem dienen die Beobachtungen zu einer neutestamentlichen Ekklesiologie des Luzerner Neutestamentlers.
(Redaktion)