Konrad Baumgartner ThPQ 147 (1999), 371–380
 
Gottes Sorge um den Menschen
Zur Spiritualität der Seelsorge in unserer Zeit
 
Inmitten konkurrierender Seelsorgetheorien Orientierung zu finden, ist nicht nur eine theoretische Herausforderung, sondern für alle, die pastoral tätig sind, eine eminent praktische Notwendigkeit. Der Regensburger Ordinarius für Pastoraltheologie stellt einen theologischen Ansatz vor, von dem her seelsorgliches Wirken in seinen unterschiedlichen Handlungsfeldern eine spirituelle Grundprägung und Ausrichtung finden kann.
(Redaktion)